Startseite

Ansprechpartner

Rassestandard

Zuchtbuchstelle

Züchter

Zuhause gesucht

Deckrüden

Ausstellungen

Ausstellungsergebnisse

Downloads
Impressum
 

Chinese Crested Club e.V.

 

Zuhause gesucht...

   
 

Sie interessieren sich für einen Chinese Crested Dog?

 

Die hier vorgestellten Hunde suchen ein liebevolles Zuhause bei Liebhabern der Rasse! Bevor Sie sich für einen Chinese Crested Dog entscheiden, informieren Sie sich bitte über die Rasse, Ihre Eigenschaften und Bedürfnisse, damit Sie und Ihr Hund miteinander glücklich werden. Jeder seriöse Züchter wird gern alle Ihre Fragen beantworten und Sie bestmöglich informieren, um sicherzugehen, dass Sie und Ihr Hund wirklich zueinander passen.

   
 

Sie sind Mitglied im CCC e.V. und möchten hier kostenlos Ihre Hunde vorstellen, die ein neues Zuhause suchen?

 

Hier steht, was wir für die Veröffentlichung brauchen!

   
   
 

Diese Chinese Crested Dogs suchen ein schönes Zuhause:

 

aktualisiert am 09.05.2017

 

 

 

Sollte keiner der hier vorgestellten Hunde zu Ihnen passen, beachten Sie bitte auch den Menüpunkt "Züchter". Dort finden Sie die Kontaktadressen unserer Züchter, die Ihnen sicher bei der Suche nach dem richtigen Hund helfen können.

   
 

Schwarzer Hairless Jungrüde sucht ein Zuhause!

 

"Little Rehma's Iceman Titus"

Wurftag: 17. September 2016
Abstammung: Quimby von Shinbashi x Code Black von Shinbashi

beide Eltern PLL-, PRA- und PL-frei

 
 

Kontakt:

"Little Rehma's"

Martina Rehbehn, 24768 Rendsburg

Tel.:  04331-22247, martinarehbehn@yahoo.de

   
 

Hübscher Powder Puff Junge sucht ein schönes Zuhause!

"Happy little Cloud of Candymoor Castle" wurde am 1. September 2016 geboren und lebt mit seinen Eltern (Charming Checker of Candymoor Castle und Kiss von Shinbashi) in meinem Rudel. Beide Elterntiere sind PLL-frei, PRA-frei und PL-frei. Natürlich ist er ordnungsgemäß gechipt, geimpft und entwurmt.

       

Kontakt: "of Candymoor Castle", Annette Schaefer, 03119 Welzow, Tel.:  035751-359131 oder 0173-8058838, annetteschuette@gmx.de

 
   

 
 

Regeln für die Veröffentlichung:

 

Mitglieder des CCC e.V. können hier kostenlos Ihre Abgabehunde vorstellen. Dabei spielt das Alter der Hunde keine Rolle. Neben Welpen und Junghunden sind hier auch erwachsene und ältere Hunde willkommen.

 

Bitte denken Sie auch daran uns zu informieren, wenn der Hund ein Zuhause gefunden hat, damit die Angebote hier aktuell bleiben. Eine automatische Löschung erfolgt nach 3 Monaten. Sollte Ihr Hund bis dahin noch nicht vermittelt sein, genügt eine kurze eMail, um das Angebot bestehen zu lassen.

 

Für die Veröffentlichung benötigen wir (bitte senden an: chinese-crested-club@arcor.de):

 

1) ein oder mehrere aktuelle und möglichst unterschiedliche Fotos (also nicht z.B. mehrere fast identische Standbilder)

 

2) Beschreibung des Hundes, die möglichst aussagekräftig ist und folgende Punkte enthält:

  • Geburtsdatum
  • Hairless oder Powder Puff
  • Geschlecht (kastriert oder unkastriert)
  • falls vorhanden: Erfolge und med. Untersuchungsergebnisse (oder z.B. "beide Eltern PRA-frei" o.ä.)
  • eventuell: Eltern (z.B. auch mit Angabe von Erfolgen, med. Untersuchungsbefunden o.ä.)
  • positive Eigenschaften: stubenrein, kann allein bleiben, fährt gern Auto, leinenführig, verträglich mit Katzen, kennt Kinder o.ä.
  • wichtige Einschränkungen: kann nicht allein bleiben, unverträglich mit Geschlechtsgenossen, schnappt bei Unsicherheit, Angst vor Männern o.ä.
  • Charakter: z.B. ruhig, sehr temperamentvoll, schüchtern o.ä.
  • Eignung: geeignet für Ausstellungen und Zucht, nur in Liebhaberhände ohne Zucht-/Ausstellungs-Ambitionen o.ä.
  • besondere Wünsche an das neue Zuhause: möglichst als Einzelhund, nur zu Hündinnen/Rüden, gern in ein Rudel, nicht zu Kindern, nicht zu großen Hunden o.ä.

3) Kontaktdaten (mind. vollständiger Name, PLZ/Wohnort und Telefonnummer und/oder eMail-Adresse).

 

Natürlich müssen nicht alle Punkte der Beschreibung ausführlich kommentiert werden - gerade bei Welpen weiß man ja oft noch nicht so viel -, aber je ausführlicher die Beschreibung ist, desto besser können sich eventuelle Interessenten ein Bild von dem Hund machen. Und bleiben Sie ehrlich! Erfinden Sie keine guten Eigenschaften und verschweigen Sie keine wirklich negativen Eigenschaften, die der Interessent unbedingt kennen sollte.

 

Bei Fragen und Wünschen wenden Sie sich bitte ebenfalls an chinese-crested-club@arcor.de

Bitte beachten: Da dieser Service kostenlos ist, behalten wir uns vor, Text ggf. zu kürzen und/oder umzuformulieren (natürlich ohne den Inhalt zu ändern), Bilder zu beschneiden (bei zu viel Hintergrund und zu wenig Hund), Bilder wegzulassen (bei zu vielen oder zu ähnlichen Bilder) oder eine Veröffentlichung gänzlich abzulehnen.